• +49 (0)5257 9383870
  • Mergelweg 206 | D-33161 Hövelhof
  • werktags von 8:00 - 16:30 Uhr (Freitags von 08:00 - 14:00)
  • +49 (0)5257 9383870
  • Mergelweg 206 | D-33161 Hövelhof
  • werktags von 8:00 - 16:30 Uhr (Freitags von 08:00 - 14:00)

Gasdruckfeder, Dämpfer 1000N-2000N

80,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Die Gasdruckfedern im Gewindeschneidarm sind zur Aufnahme der Gewichtskräfte, welche durch die Motorspindel und die des Kinematik Systems entstehen. Die Stärke der Gasdruckfedern in N (für Newton) richten sich nach den verbauten Komponenten im Gesamtsystem. Die Gasdruckfedern werden beim Zusammenbau in Ihrer Federkraft so ausgelegt das sich das System des Gewindeschneidarmes weitgehend in einen ausgeglichenen Schwebezustand befindet. Beim Austausch einer Gasdruckfeder im Gewindeschneidarm ist unbedingt auf die richtige Federkraft zu achten, um die optimale Funktion des Gewindeschneidarmes zu gewährleisten. Bei falsch ausgelegten Gasdruckfedern im Gewindeschneidarm kann es zu deutlichen Qualitätseinbußen beim Gewindeschneiden kommen.


Die Gasdruckfedern sind passend für alle pneumatischen Gewindeschneidarme der Baureihen AQ, AS, AT, R950, R1450, R1950 entsprechend den verbauten Federstärken (siehe Detailauswahl)